Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Geschäftskunden.
Schwarzkümmel/Zwiebelsamen/Nigella, 1 kg

Schwarzkümmel/Zwiebelsamen/Nigella, 1 kg

  • 1600433
  • diverse
Preisanzeige nach Registrierung
Land: Deutschland
Schwarzkümmel stammt von der lateinisch benannten Nigella und kommt ursprünglich aus Asien, dem... mehr
Produktinformationen
Schwarzkümmel stammt von der lateinisch benannten Nigella und kommt ursprünglich aus Asien, dem Mittleren Osten und Europa. Heute wird er vorwiegend in Indien kultiviert. Die kleinen schwarzen Samen schmecken leicht harzig, ein wenig nach nach Oregano. Mit Schwarzkümmel, der auch als Zwiebelsamen bekannt ist, werden Gemüsegerichte (vor an Aubergine)Hülsenfrüchte, Salate und Geflügel gewürzt. Besser ist es die Samen zu mörsern, anstelle zu mahlen. Die Samen werden auch zum Bestreuen von türkischem Brot verwendet. In Deutschland kennt man Nigella als Jungfer im Grünen.

Zutaten

Schwarzkümmelsamen (Nigellae sativa Sem.tot.). Zutaten: Nigellasamen. Kühl (maximal 25°C), trocken und lichtgeschützt lagern.

Kann Spuren enthalten von: Glutenhaltiges Getreide, Eiweiß, Lupinen, Milch, Soja

Verantwortlicher Unternehmer

Gourmantis Michael Vetter, Neue Str. 15A, 65520 Bad Camberg

Weiterführende Links zu
Zuletzt angesehen

Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Geschäftskunden.